Prof. Dr. Christian Popow

ist Kinderarzt, Kinder- und Jugendpsychiater und Psychotherapeut.

Christian Popow arbeitet seit 1977 an der Univ. Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde und seit 2004 an der Univ. Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie der Medizinischen Universität Wien. Er war 1986-1999 stellvertretender Leiter der Abteilung Neonatologie und Angeborene Störungen an der Univ. Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde.

Zu seinen Spezialgebieten zählen: Neonatologie und Intensivmedizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie, Sozialpädiatrie und angewandte Computerwissenschaften. Er hat über 150 wissenschaftliche Arbeiten veröffentlicht.

Darüber hinaus engagiert er sich als Gründungsmitglied der Plattform „Politische Kindermedizin“ (www.polkm.org) und Mitglied der Österreichischen Gesellschaft für Verhaltenstherapie (www.oegvt.at).

Er war und ist maßgeblich an der Entstehung und Weiterentwicklung von www.babynet.at beteiligt und bietet dort seit elf Jahren profunden Expertenrat rund um das Thema Baby.

Prof. Dr. Christian Popow

„Mit www.babynet.at konnten wir eine umfassende Informationsplattform gründen, um Eltern und jenen, die es werden wollen, eine übersichtliche medizinisch-wissenschaftliche Beratung anbieten.“

Die Idee zur Expertenberatungswebsite entstand aus einer Diplomarbeit. Seit 1999 ist www.babynet.at online. Mittlerweile zählt der ‚Web-Dinosaurier’ zu einer der beliebtesten Beratungsseiten für Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und Entwicklung des Babys.